viaVelo - Kontinuierlicher Rollout in Burgdorf

Von einer groben Idee...

Mitte Januar war es soweit, wir gingen mit viaVelo live! Naja, noch nicht öffentlich aber im kontrollierten Rahmen mit einer begrenzten Anzahl langjähriger Hauslieferdienst Kunden der Stiftung intact in Burgdorf. Was zwischen dem Beta Test in St.Gallen und dem kontinuierlichen Rollout in Burgdorf geschah und wie wir unseren Besuch im laufenden Betrieb erlebt haben, erfährst du in diesem Blogbeitrag.

Nachdem die viaVelo Apps im Oktober 2019 während zwei Wochen erfolgreich in St.Gallen getestet wurden, war für die Stiftung intact klar: Wir müssen mit der Einführung der Apps beginnen! Als Vorreiter des Hauslieferdienstes hat die Stiftung intact sehr viel Erfahrung. So kann sie in Burgdorf auf treue Kunden zählen, die auch gerne Neues ausprobieren. Ein paar Treffen später einigten sich die Stiftung intact, der Verein Velo Lieferdienste Schweiz (VLD) und re:thinc darauf, Mitte Januar mit einem kontinuierlichen Rollout der viaVelo Apps zu beginnen.

Mit dem Jahresbrief der Stiftung wurden Kunden mit einem Jahresabonnement über den Rollout in Burgdorf informiert. Interessierte sollten sich melden, um am Rollout in Burgdorf mitzumachen. Eine Instanz für die Mandantin «Stiftung intact» wurde hochgefahren und die zuständigen Personen der Mobilitätszentrale konnten beginnen Öffnungszeiten, verfügbare Zusatzdienstleistungen und weitere Angaben zu konfigurieren. Diese Einstellungen sind bei jedem Betrieb unterschiedlich. Die individuelle Konfiguration erlaubt es den einzelnen VHLD-Betrieben auch die von Standort zu Standort unterschiedlichen Dienstleistungsangebote in der App abzubilden. Zudem ist es den Betrieben möglich nach Bedarf neue, für ihre Region passende, Angebote in der App zu hinterlegen.

Der Go-Live

Mitte Januar war es soweit: Die Zugänge für die App wurden an die ausgewählten Kunden versendet und die Kuriere ein letztes Mal instruiert. Stille. Auf dem System geschieht nichts. Konnten alle Testkunden die App installieren? Zugegeben, eine spezielle Situation. Es war zu erwarten, dass mit der Auslieferung der App nicht sofort Aktivität auf dem System ersichtlich sein wird. Eine gewisse Anspannung war spürbar, bis am nächsten Tag die erste Bestellung ausgeliefert wurde. Seither werden täglich Lieferungen über die viaVelo App abgewickelt. Das Ziel ist es jetzt kontinuierlich mehr Kunden auf die viaVelo Plattform zu bringen, bevor die App dann im April 2020 öffentlich zugänglich wird.

Besuch im laufenden Betrieb

Knapp drei Wochen nach der Einführung und diversen Telefongesprächen und Einblicken aus der Ferne, besuchten wir Anfang Februar den laufenden Betrieb in Burgdorf. Wir haben bei diesem Besuch besonders die Kuriere bei ihrer Tätigkeit mit der viaVelo App begleitet.

Impressionen aus unserem Besuch in Burgdorf

Wie bei jedem Besuch beim Hauslieferdienst in Burgdorf wurden wir herzlich empfangen und alle Mitarbeitenden standen uns jederzeit für Fragen zur Verfügung. Ausgerüstet mit E-Bikes fuhren wir mit den Kurieren mit und schauten ihnen bei der Bedienung der App über die Schulter. Wir konnten viele Erkenntnisse mitnehmen, die es nun zu behandeln gilt. Wir sind bereits am Koordinieren eines weiteren Besuchs, bei dem wir Interviews mit einigen Testkunden machen werden.

Fazit

Echte Einblicke gibt es nur im effektiven Betrieb. Viele Beobachtungen und Erkenntnisse konnten bereits in User Testings gesammelt werden. Jedoch ist es immer wieder beeindruckend, wie neue Herausforderungen und Situationen entstehen, wenn die Software über Wochen im normalen Betrieb eingesetzt wird. Aus diesem Grund sind wir froh, dass wir gemeinsam mit dem VLD und der Stiftung intact den Rollout in Burgdorf machen können. So ist es uns möglich die viaVelo Apps kontinuierlich zu verbessern und Lösungen rasch in der Praxis zu testen. Merci.


Das könnte dich auch interessieren:
Teaserbild viaVelo – Die App hat einen Namen
News

viaVelo – Die App hat einen Namen

Teaserbild Beta Test der Velo Lieferdienst Apps in St.Gallen
News

Beta Test der Velo Lieferdienst Apps in St.Gallen

Teaserbild Into the wild – Feldtest der Velo Lieferdienst Apps
News

Into the wild – Feldtest der Velo Lieferdienst Apps

Teaserbild Projektstart - Digital in die Velo-Hauslieferdienst Zukunft
News

Projektstart - Digital in die Velo-Hauslieferdienst Zukunft

by re:thinc with love
Arrow
Alle Blogeinträge anzeigen
...zum abgerundeten Produkt.

Kontakt aufnehmen

Bei einem Kaffee oder Telefonat geben wir gerne weiter Auskunft und besprechen gerne Projektanfragen mit dir.

Schreibe uns eine E-Mail, wir werden schnellstmöglich mit dir Kontakt aufnehmen.